Öffnungszeiten:
Geschäftsstelle Garbsen
Mo.-Do.:   7.30 - 16.30 Uhr 
Fr.: 7.30 - 13.00 Uhr






Geschäftsstelle Osnabrück
Mo.-Do.: 8.00 - 16.30 Uhr 
Fr.: 8.00 - 13.00 Uhr
Das im Jahre 2003 im Kraftfahrzeugtechniker-Handwerk etablierte Berufsbild für den Ausbildungsberuf „Kfz-Mechatroniker/in“ wurde aufgrund der technischen und technologischen Weiterentwicklung von Fahrzeugen aktualisiert.

Berufsbild mit  fünf Ausbildungsschwerpunkten:
o Personenkraftwagentechnik
o Nutzfahrzeugtechnik
o Motorradtechnik
o System- und Hochvolttechnik
o Karosserietechnik

· Dauer der Ausbildung 3,5 Jahre
· Gesellenprüfung in zwei zeitlich auseinander fallenden Teilen


Im Download finden Sie die Ausbildungsrahmenpläne, sowie die Verordnung über die Berufsausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker/-innen.

Stand: November 2017
Attachments:
Download this file (Qualifizierung_fuer_Arbeiten_an_S+H.pdf)Qualifizierung f. Arbeiten an Fahrzeugen mit Hochvoltsystemen[Stand: Nov. 2017]516 kB
Download this file (Infos zur Verordnung.pdf)Informatioenen zur Verordnung [Stand: Juli 2013]250 kB
Download this file (Verordnung Kraftfahrzeugmechatroniker 2013 druckv..pdf)Verordnung Kraftfahrzeugmechatroniker[Stand: Juli 2013]4073 kB
Download this file (Ausbildungsplan_PKW-Technik.pdf)Ausbildungsplan Personenkraftwagentechnik[Stand: Juli 2013]284 kB
Download this file (Ausbildungsplan-Nutzfahrzeugtechnik.pdf)Ausbildungsplan Nutzfahrzeugtechnik[Stand: Juli 2013]295 kB
Download this file (Ausbildungsplan-Motorradtechnik.pdf)Ausbildungsplan Motorradtechnik [Stand: Juli 2013]284 kB
Download this file (Ausbildungsplan-Karosserietechnik.pdf)Ausbildungsplan Karosserietechnik[Stand: Juli 2013]285 kB
Download this file (Ausbildungsplan-System-Hochvolttechnik.pdf)Ausbildungsplan Sytem- und Hochvolttechnik[Stand: Juli 2013]286 kB
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.